Kolpingsfamilie Gütersloh-Zentral 
Kolping in der Gütersloher Innenstadt - jetzt schon seit 120 Jahren

img3.gif

 
 

 
 

 
 

 
 

 

 
 

Die Gruppen der Kolpingsfamilie Gütersloh-Zentral
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Ansprechpartner
_____________________________________

 
 

Erwachsene

Als familienhafte Gemeinschaft bietet unserer Kolpingsfamilie einen Platz für Jung und Alt, Frauen und Männer aus allen Berufen und Lebenssituationen. Wir möchten, dass sich alle in der Gemeinschaft wohl fühlen. In der Kolpingsfamilie finden sich Menschen zusammen, die aus ihrem Glauben ihr Leben gestalten wollen, die Verantwortung übernehmen wollen als engagierte Bürger in Gesellschaft und Politik.

Die Kolpingsfamilie will dem Einzelnen durch Bildung helfen, sein Leben besser meistern zu können. Vorträge zu religiösen, gesundheitlichen oder gesellschaftlichen und politischen Themen wechseln mit geselligem Beisammensein, Festen und Ausflügen.

Wiederkehrende Veranstaltungen sind die Aktion Rumpelkammer, die Mitgliederversammlung, das Beten der Frühschicht und des Kreuzweges, die Mairadtour, das Sommerfest, das Stiftungsfest, der Weltgebetstag und der Kolpinggedenktag.


Senioren

Ein großer Teil unserer Kolpingmitglieder gehört dem Alter nach zu den Senioren. Über das Jahr bieten wir Tagesausflüge, Film- und Diavorträge, Radtouren und Kaffeenachmittage mit Vorträgen zu unterschiedlichen Themen an. Der Bezirksverband Wiedenbrück veranstaltet jährlich für seine 17 Kolpingsfamilien eine Sternfahrt. Aus allen Kolpingsfamilien kommen dann die Senioren überwiegend mit dem Fahrrad zum Veranstaltungsort und freuen sich über das gesellige Beisammensein mit vielen Bekannten.


Frauen

Seit 1976 sind auch Frauen Mitglieder in unserer Kolpingsfamilie. Der bis dahin reine Männerverein wurde durch die Frauen bereichert. Inzwischen sind rund die Hälfte unserer Mitglieder Frauen. Das anfangs frauenspezifische Programm wurde in den letzten Jahren mehr und mehr in das allgemeine Programm integriert. Trotzdem gibt es ab und an Besinnungsnachmittage, Koch- und Bastelangebote nur für Frauen.


Kinder und Jugendliche

Für uns und unsere Familien gibt es immer wieder etwas in der Kolpingsfamilie, z.B. Familien-Kegeln, Kinderspiele beim Sommerfest, Ausflüge und Wanderungen, Radtouren und noch manches mehr. Alle zwei Jahre gibt es für Kinder ab 9 Jahren und Jugendliche bis 15 Jahren eine Ferienfreizeit. Im Sommer 2013 mussten wir die geplante Freizeit leider mangels genügend Anmeldungen absagen, aber wir planen wieder einen Neuanfang. Frühere Teilnehmerinnen und Teilnehmer ab mind. 18 Jahren bilden die Gruppenleiterrunde.


Familien

Innerhalb des Jahres bieten wir Treffpunkte und Veranstaltungen speziell für Familien mit Kindern an. Ein fester Termin ist jedes Jahr unser Kolping-Sommerfest am Christi-Himmelfahrtstag. 2016 finden Sie uns am 5. Mai am Pfarrheim St. Pankratius, Unter den Ulmen 12, direkt an der Dalke.


Ansprechpartner

Die Ansprechpartner unserer Altersgruppen sind im Vorstand vertreten.

Unser Jahresprogramm können Sie hier herunterladen.

 

Stefanie Katczynski
T. 05241-54011
Sprecherin und
Schriftführerin

Christina Schmitt (li)
T. 05241-460819
Leitungsteam
und Kassiererin


Mitgliedsbeitrag

Möchten Sie
Kolpingmitglied

werden? Das können
Sie hiermit:

Antragsformular
und Sepamandat

Senden Sie sie an

Kolpingsfamilie
Gütersloh-Zentral
Leitungsteam
Brunnenstr. 33
33332 Gütersloh

E-Mail:
kolping-gt-zentral
(ät)arcor.de